Schießstanderöffnung nach Umbau mit Ostereierschießen in Gelsenkirchen

 

Da haben wir gestaunt – moderner geht es nicht. Alles elektronisch, nur Schießen mussten wir noch selber. Wenn Oma und Opa vom Gelsenkirchener Barock geschwärmt haben, so haben wir jetzt neue Ambitionen. Echt der Hammer, auf einem Monitor am Schießtisch der für links- oder rechtshändige Schützen verschoben wird, kann man direkt sein Trefferbild sehen. Na, mit unseren diesjährigen Rücklagen für den Schießsportbereich werden wir diese Anschaffung noch nicht stemmen können. Aber wir müssen wieder Ziele haben.

Nach dem für uns fordernden, anstrengenden Wettkampf… ehrlich nach dem spanenden, modernen Schießen, wurden wir kulinarisch verwöhnt. Herzhaft oder zuckersüß vom Matjes bis zur Marzipantorte. Vielen Dank nach GE in Westfahlen und nicht vergessen, der Pott ist heiß.

Gruppenfoto

Verantwortlich gemäß Impressum

Bookmark and Share