Schützen- & Dorffest 2009

Wir pflegen und fördern die Traditionen des heimatlichen Schützenwesens.
In der dritten Juliwoche 2009 wurde unser erstes Schützenfest gebührend gefeiert.
Neben dem althergebrachten Königschießen richteten wir auch ein Damenschießen aus.
Mit den Schießwettbewerben haben zwei Repräsentanten für die kommenden Vereinsverpflichtungen ermittelt.
Allen unseren fast einhundert Mitgliedern geben wir Gelegenheit am Adlerschießen teilzunehmen.
Zur Erinnerung an den Finalschuss der jeweiligen Trophäe des Königsadlers verliehen Erinnerungsorden.
Durch die heimatlichen Straßen unserer Honnschaft Fischlaken des Werdener-Landes,
haben wir einen prachtvollen Umzug am Schützenfestsonntag durchgeführt.
Unserer Ziel ist es, dass Verständnis und das Interesse der Mitmenschen unserer Heimatgemeinde für unser Schützenwesen zu wecken.
Selbstverständlich wurde neben traditionellen Bestandteilen,
wie Kranzniederlegung und Zapfenstreich auch ein fröhliches und feierliches Rahmenprogramm angeboten.
Selbst die jüngsten hatten Spaß bei unserem Fest, dies ist uns auch ein Ziel junge Menschen für
das Schützenwesen zubegeistern, sowohl im Tradtionellen als auch im Sportlichen.
Die Fahne repräsentiert die gesamte Gemeinschaft unser Fischlaker Bürgerschützen.
In Rekordzeit haben wir die Fahne aus Spendengeldern finanziert.
Wir sind stolz auf unser äußeres Zeichen, das neben dem Vereinswappen die Zeche Pörtingsiepen zeigt.
Bookmark and Share