Der Vater des Gedankens


Die überaus positive Entwicklung des Bürgerschützenvereins “Gut Schuss“ Essen-Fischlaken 07 e.V., seine hohe Akzeptanz in der Bürgerschaft und ganz besonders der nachhaltige Erfolg des ersten, dabei gleich so beeindruckenden und glänzenden Schützenfestes sind durch zahlreiche, wohlwollende Gönner und Förderer in hohen Maße ideell und finanziell unterstützt und zum Teil erst ermöglicht worden.

Diese dankbar angenommene, großartige Förderung von Tradition, Brauchtumspflege und des Schießsports regte den Bürgerschützenverein “Gut Schuss“ Essen-Fischlaken an, allen Gönnern und Förderern, ob Privatpersonen, Firmen oder Organisationen, mit dem MAECENAS-Kreis der Fischlaker Bürgerschützen ein gemeinsames Forum zu bieten, das ihnen Ziele, Aufgaben und das Vereinsleben des BSV “Gut Schuss“Essen-Fischlaken näher bringt und transparenter macht, gleich aber auch die
Möglichkeit zum regen Gedankenaustausch der Gönner und Förderer untereinander bietet.

Um die Bedeutung des MAECENAS-Kreises für den Verein auch in der Öffentlichkeit hervorzuheben, hat der BSV “Gut Schuss“ Essen-Fischlaken für besonders herausragende Verdienste von Mitgliedern dieses Kreises eine seltene und dem hohen Stellenwert der Verdienste um Heimat und Verein angemessene Auszeichnung geschaffen – Das Ehrenkreuz der Fischlaker Bürgerschützen- mit der Inschrift: Für Förderung und Verdienste-. Die Verleihung des Ehrenkreuzes wird immer in würdiger und feierlicher Weise vorgenommen, um der Bedeutung dieser hohen Auszeichnung gerecht zu werden.

Ganz bewusst hat der BSV “Gut Schuss“ Essen-Fischlaken 07 e.V. sich für den Namen MAECENASKreis entschieden: der Gründer und Namensgeber des allgemein bekannten “Mäzenatentums“, (Gaius) MAECENAS, aus etruskischen Königsgeschlecht und enger Berater Oktavians (des späteren Kaisers Augustus), hat im letzten Jahrhundert vor Christi Geburt aus rein ideellen Motiven heraus, Lichtgestalten der antiken Literatur und Dichtung, wie Vergil, Horaz oder Properz, durch seinen Reichtum ein sorgenfreies Leben für die Kunst ermöglicht und wurde, gemeinsam mit seinen Freunden des von ihm gegründeten MAECENAS-Kreises einer der ersten, großen uneigennützigen Förderer. Der Name MAECENAS steht für eine Förderung hoher und lebenswerter Ziele aus Idealismus, den der BSV “Gut Schuss“ Essen-Fischlaken 07 e.V. auch allen seinen Gönnern und Förderern zuschreibt.

Ein fest in den BSV “Gut Schuss“ integrierter MAECENAS-Kreis und die Verleihung des Ehrenkreuzes der Fischlaker Bürgerschützen werden für den Verein und die Fischlaker Heimatgemeinde von stark belebender Wirkung sein!

Hans-Jürgen Naboreit

– Zurück –

Bookmark and Share